Unweit der Mulde und trotzdem mitten im Zentrum liegt die Dessauer Flössergasse. Ein Quartier im Umbruch, das gerade dabei ist, sich so richtig rauszuputzen. Auch der Wohnungsverein wird hier tiefgreifende Veränderungen in seinem Bestand vornehmen. Neben modernen Fassaden, sind familiengerechte 5-Raum-Wohnungen mit interessanter Ausstattung geplant und teilweise schon umgebaut.

Große, lichtdurchflutete Bäder mit spülrandlosen WCs

Highlight in der 5-Raum-Variante des Wohnungsvereins ist das lichtdurchflutete 20m2 große Bad. Es besitzt eine breite Dusche sowie eine Badewanne. Genügend Platz für eine fünfköpfige Familie einschließlich möglichen Stauraums. Zusätzlich kommt dort ein spülrandloses WC zum Einsatz. Beim Saubermachen werden Sie merken, dass Sie es nie wieder hergeben möchten – eben schick und praktisch!

Drei Kinderzimmer, Gästebad und Hauswirtschaftsraum

Im zweiten – nicht nur Gästen vorbehaltenen Bad – befindet sich auch eine weitere Dusche, sodass morgens theoretisch drei Familienmitglieder gleichzeitig duschen könnten: zwei in Duschen und eines in der Wanne. Wenn da nicht die „Befindlichkeiten“ wären. Auf jeden Fall sind hier genug sanitäre Einrichtungen vorhanden. Und die Waschmaschine sowie die üblichen Wäscheberge usw. haben auch ihren Extraraum.

Schicke Fassade in 2021

Im Inneren der Gebäude wird es bereits in diesem Jahr sehr elegant werden und die Äußerlichkeiten sind im nächsten Jahr dran. Und die werden nicht weniger toll, versprochen! Ziel ist, auch die Mieten familien- gerecht zu gestalten! Anfragen dazu nehmen wir ab sofort entgegen.

Offene und doch geschlossene Küche

Die Küche ist wieder das Zentrum der Familien geworden – mehr Zeit wird hier verbracht. Darum ist viel Platz und eine offene Gestaltung die perfekte Lösung, nur wenn mal Besuch kommt oder man einfach nicht aufräumen konnte, ist es schön, die Tür schließen zu können. Genau das realisiert der Wohnungsverein nun in der Flössergasse, eine offene und doch geschlossene Küche!